transparent
Kalverkamp
    HOME Sortimente    |    Ausstellung    |    Visionen & Konzepte    |    Aktuell    |    Unternehmen    |    Referenzen  
 
transparent
  Schiebesysteme
  Wintergärten
  Glas-Faltwände
  Terrassendächer
  Balkonverglasung
  Schiebedächer
  Sonnen- und Sichtschutz
  Heiz-Klimasysteme
  Rattanmöbel
transparent
 

Kontakt   Anfahrt   Impressum

213 Heiz-Klimasysteme
 zurück
transparent
Nachhaltig und Energieeffizient
  Heiz-Klimasysteme
transparent
  DIAMANT-Wärmepumpen arbeiten nach dem gleichen physikalischen Prinzip wie Kühlschränke (+5°C), aber mit umgekehrtem Ziel: Dem Außenbereich wird die Wärme entzogen. An die Stelle der Kühlrippen des Tiefkühlgeräts tritt das Innengerät der Wärmepumpe. Hier wird die dem Außenbereich entzogene Wärme abgegeben. Der Außenluft wird in einem Verdampfer bei niedriger Temperatur Wärme entzogen, wodurch das Kältemittel verdampft. Anschließend wird das Arbeitsmedium mit geringer elektrischer Energie auf einen höheren Druck verdichtet.
transparent
Heiz-Klimasysteme   Heiz-Klimasysteme   Heiz-Klimasysteme
transparent
Heiz-Klimasysteme  
 

 

transparent
transparent
  Öffnungszeiten und nächste Schautage
transparent
  Öffnungszeiten und nächste Schautage
Öffnungszeiten während der Woche:
...
transparent
  Besuchen Sie unsere Wintergartentage, Terrassentage
transparent
  Besuchen Sie unsere Wintergartentage, Terrassentage
Lassen Sie sich in unserer Ausstellung inspirieren von dem Glashaus, Terrassenüberdachungen,...

transparent
 
  • Heizt im Winter und kühlt im Sommer
  • Spart im Vergleich zur Konvektorheizung (30-50% an Fläche ein)
  • Filtert Staub und Pollen, entfeuchtet die Raumluft - ideal für Allergiker
  • dadurch keine beschlagenen Scheiben / keine Schwitzwasserbildung
  • Einfacher nachträglicher Einbau durch geschultes Fachpersonal
  • Keine Moos- und Schimmelbildung in den Profilecken
  • Nutzt die kostenlose Umweltenergie
  • DIAMANT Wärmepumpen arbeiten ökologisch sparsam und ohne direkte fossile Brennstoffe (Öl, Kohle oder Gas)
  • Reagiert besser auf Temperaturschwankungen als herkömmliche Heizmethoden
background